17 November, 2013

Fertige Dame aus Kunstleder

Endlich kann ich euch das Ergebnis hier raus zeigen. Sie ist auch schon etwas länger fast fertig gewesen, aber vor dem Träger hab ich mich lange gedrückt.... sowas näh ich nicht so gerne.
Und dann hatte ich noch meinen Kampf mit den Hohlnieten. Hat einer schonmal die Hohlnieten von Prym verwendet? Wie lief das bei euch? Bei nämlich sehr bescheiden und ich hab die Träger nochmal zur Sicherheit festgenäht, statt mich nur auf den Halt der Nieten zu verlassen.



Aber jetzt ist sie fertig, ich freu mich und werde sie morgen gleich mal ausführen.
Der Schnitt ist von der Taschenspieler CD die Dame, ich hab sie zum ersten Mal genäht und werde sie sicherlich wieder nähen. Die Tasche ist auch groß genug für eine 1,5 Liter Flasche und das sieht man ihr finde ich garnicht an.


Ich hab die Tasche recht schlicht gehalten, weil ichs nicht gerne so bunt und auffällig mag, als kleinen Hingucker hab ich mich mal an einer Blume versucht, die mir auch gleich ganz gut gelungen ist. So ist die Tasche dann doch nicht ganz sooo langweilig.

Grüße Dini