04 September, 2013

Tischdeko zur Hochzeit

Wir hatten uns von Anfang an eine Hochzeitsfeier als Gartenparty vorgestellt und da grün ja nunmal meine Lieblingsfarbe ist für eine grün-weiße Deko entschieden.
Als weiteren Farbtupfer standen dann die Sonnenblumen auf den Tischen, meine Lieblingsblumen und auch ganz passend für eine August-Hochzeit.
Als Vasen haben wir 0,33Liter Flaschen genommen in unserem Fall waren es Apfelweinflaschen, so als richtiger Hesse hat man die ja öfters mal leer zuhause. :-) Wichtig war nur, dass es farbloses Glas war und die Etiketten folständig abeglöst waren.
Ich hab dann immer drei Stück mit grünem Bast (von IKEA) zusammengebunden, so konnten sie auch nicht so leicht umfallen, noch jeweils eine Sonnenblume pro Vase und schon war die Tischdeko fast fertig.


Und wer braucht nach der Hochzeit schon 15 Vasen? Also haben wir die Flaschen im Kasten wieder beim Getränkemarkt abgegeben. Wenn wir wieder mal Vasen brauchen trinken wir halt wieder ein paar Äppler. ;-)

Grüße
Dini